Persönlichkeitsentwicklung für angehende Landwirtinnen und Landwirte

landwirte2022Statt des regulären Unterrichts besuchten die angehenden Landwirte und Landwirtinnen aus dem südlichen Schulbezirk Hessens das TaunusTagungshotel. Zusammen mit dem Referenten Matthias Eckhoff übten sie einen Tag lang den kompetenten Umgang mit Kollegen, Familienmitgliedern und Verbrauchern.

Zum Start machte sich jeder Teilnehmende erst einmal klar: wie wirke ich eigentlich? Das heißt Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung abgleichen. Danach wurden mit dem Landwirt und Ausbilder aus Norddeutschland praxisnahe Beispiele der Gesprächsführung besprochen. Z.B. wurde deutlich: wer fragt, lenkt das Gespräch. Und: erzähle von dir, sei ehrlich. Im Umgang mit kritischen Mitbürgern bringe es nichts zu verallgemeinern (z.B. „man sollte“). Jeder Landwirt, jede Landwirtin genießt für sich genommen hohes Ansehen in der Bevölkerung, damit solle man Punkten und erklären warum man die Dinge genau so macht (z.B. „ich mache es so, weil...“).

Feedback und Lob annehmen zu können und aktiv zuzuhören waren nur zwei weitere, der vielen Übungen, die an diesem Tag gemacht wurden. So war es ein nicht ganz normaler Schultag, der in Erinnerung bleibt. 

Online-Infoabend

Am 30.11.2022 fand von 19 Uhr bis 21 Uhr ein Online-Infoabend für die folgenden Schulformen statt:
  • Fachschule für Sozialpädagogik,
  • Höhere Berufsfachschule für Sozialwesen,
  • Berufliches Gymnasium und
  • Fachoberschule Form A und B.
Eine Aufzeichnung des Online-Infoabends finden Sie auf unserem Youtube-Kanal.
 

Internationales Unternehmensplanspiel WIWAG an der LGS-Dieburg

wiwag2022aErstmalig fand das Internationale Business Game WIWAG an der Landrat-Gruber-Schule in Dieburg statt. Das Erasmus+ Projekt, welches mit über 180.000 EUR von der EU gefördert wird, wird von der Landrat-Gruber-Schule geleitet. Ziel des außergewöhnlichen Projekts ist es, jeweils 40 SchülerInnen aus fünf verschiedenen Ländern (Schweden, Österreich, Deutschland, Portugal und Spanien) zusammenzubringen und gemeinsam eine Wirtschaftssimulation durchzuführen. Die SchülerInnen erhalten jeweils eine spezifische Managerrolle und müssen gemeinsam organisieren und Schlüsselzahlen ändern, um das bestmögliche Unternehmensergebnis zu erzielen. Dies impliziert sowohl finanzielle, ökologische als auch soziale Herausforderungen. Das Ziel des Projekts ist es, Erfahrungen mit der Arbeit von SchülerInnen in einem internationalen Kontext zu sammeln, englische Sprachkenntnisse im wirtschaftlichen Zusammenhang zu vertiefen und die Zusammenarbeit innerhalb der projektteilnehmenden Schulen zu intensivieren. Außerdem sollen sich die SchülerInnen an die Interaktion in einem interkulturellen Umfeld gewöhnen, um den Grundgedanken der EU weiter voranzutreiben.

Weiterlesen...

Kulturtage „Shakespeare in Motion“ 2023

Poster Final Vector V4 web02Freuen Sie sich auf Schauspiel, kreative Audioinstallationen, Film-Sequenzen sowie grafische Ausstellungen rund um Shakespeares Werke.
Einlass ist am Freitag, 11. November 2022 und am Samstag, 12. November 2022 jeweils ab 18:30 Uhr, um die Ausstellungen besuchen zu können. Aufführungsbeginn ist um 19.30 Uhr.
Der Eintritt kostet regulär 8 € und 4 € für Schüler*innen und Student*innen. Der Kartenvorverkauf wird am Donnerstag, 03.11.2022, in der 2. Pause in der Eingangshalle (H-Gebäude) starten. Die Schüler*innen werden dort die Karten an den folgenden Tagen bis zu den Aufführungsterminen verkaufen.
Wir freuen uns sehr, Sie in den Räumen des Beruflichen Gymnasiums der Landrat-Gruber-Schule begrüßen zu dürfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Online-Anmeldung zur dualen Berufsschule

Zur Anmeldung neuer Auszubildender für das Schuljahr 2023/24 klicken Sie bitte hier.

50jahrelgs logo

Kontakt:
Tel.:   06071 96480
Mail:  info@lgs-di.de

Öffnungszeiten des Sekretariats