Schüler*innen besuchen den Dresselladen in Gr. Zimmern

dresselladenZu Beginn des neuen Schuljahres haben sich die Berufsschüler der Dieburger Werkstätten zu einer Betriebsbesichtigung nach Groß-Zimmern aufgemacht.

Zuerst stand eine Besichtigung des „Dresselladens“ mit Inhaberin Jasmin Dressel auf dem Plan. Dazu gehörte auch eine leckere Verkostung der regionalen Produkte. Anschließend wurde die Gruppe durch Landwirt Klaus Mann und Dominik Wejwoda über den Bauernhof der Familie Mann geführt. Es gab viele wissenswerte Informationen über Zucht und Haltung der Tiere auf dem Hof. Das Füttern und Streicheln kam dabei natürlich auch nicht zu kurz.

Vom „Bauer Mann“ und dem „Dresselladen“ werden die Rohstoffe für die Produktion in der Küche bezogen, denn die Klasse hat sich für eine regionale und saisonale Küche für das kommende Schuljahr entschieden.

Nun wissen die Berufsschülerinnen und Berufsschüler der Dieburger Werkstätten, wer mit Herz und Leidenschaft hinter den guten Rohstoffen steht.

Vielen Dank Jasmin, Klaus und Dominik.

Herbstzeit ist Zwiebelkuchenzeit

zwiebelkuchenDaher hat die Montags-Klasse der Werkstätten für behinderte Menschen fleißig viele kleine Zwiebelkuchen gebacken und an die Lehrerinnen und Lehrer der LGS verkauft. Die Aktion kam super an und die Kuchen waren binnen kurzer Zeit reserviert und ausverkauft.

 

Update COVID-19 Landrat-Gruber-Schule

coronabutton

Aufnahme der neuen Schülerinnen und Schüler:

An der Landrat-Gruber-Schule findet die Aufnahme der neuen Schülerinnen und Schüler in der Woche von Montag, den 30.8. bis Freitag, den 3.9. statt. Die genauen Termine für die Aufnahme in den unterschiedlichen Schulformen und den unterschiedlichen Ausbildungsberufen finden Sie ab Donnerstag, den 26.8. auf dieser Homepage.

Alle Schülerinnen und Schüler, die bereits im vergangenen Schuljahr die Landrat-Gruber-Schule besucht haben, sind bereits vor den Ferien von ihren jeweiligen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern bzw. Tutorinnen und Tutoren informiert worden, wann der Unterricht wieder beginnt.

Maskenpflicht:

Bitte beachten Sie, dass an der Landrat-Gruber-Schule eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske innerhalb aller Gebäude gilt. Dies gilt in den ersten beiden Schulwochen auch für den Unterricht.

Geimpft, genesen, getestet:

Bitte beachten Sie, dass ein Aufenthalt auf dem Gelände der Landrat-Gruber-Schule nur möglich ist, wenn sie geimpft sind (Impfnachweis), genesen sind (Nachweis der Genesung) oder negativ getestet sind (Testnachweis).

Für Schülerinnen und Schüler der Landrat-Gruber-Schule, die keinen Bürgertest mitbringen können, gibt es die Gelegenheit, sich in der Schule zu testen. In den ersten beiden Schulwochen finden drei Tests pro Woche statt, danach zwei Tests pro Woche.

Bitte beachten Sie das Schreiben des hessischen Kultusministeriums zu den Selbsttest

 

 

Wir gratulieren unseren 73 Abiturientinnen und Abiturienten zum bestandenen Abitur!

fabian

1. Juli 2021 Abiturverleihung in Corona-Zeiten

Damit auch Eltern, Angehörige sowie Lehrerinnen und Lehrer an der feierlichen Abiturverleihung teilnehmen konnten, gab es hierfür zwei Durchgänge. Die Veranstaltungen fanden gemäß dem entsprechenden Hygienekonzept statt, was der feierlichen Stimmung und gelösten Atmosphäre keinen Abbruch tat. Auch konnte immerhin mit Sekt in Dosen angestoßen werden.
Schulleiter Thomas Reinholz und der Leiter des Beruflichen Gymnasiums, Oliver Lüdicke, verwiesen auf die besonderen Anforderungen, die mit dem vergangenen Schuljahr verbunden waren, und sprachen in ihren Reden ihre Anerkennung für die jungen Leute aus.
Wir wünschen allen Absolventinnen und Absolventen viel Erfolg und Glück in ihrem neuen Lebensabschnitt!

Fabian Brückmann (Jahrgangsstufe 11) sorgte für das musikalische Rahmenprogramm.

Weiterlesen...

Online-Anmeldung zur dualen Berufsschule

Zur Anmeldung neuer Auszubildender für das Schuljahr 2021/22 klicken Sie bitte hier.

Kontakt:
Tel.:   06071 96480
Mail:  info@lgs-di.de

Öffnungszeiten