Landrat-Gruber-Schule Dieburg: iPads von der Firma Stihl

stihlIn Zeiten von Corona ist das eine besonders gute Nachricht: Dringend für home schooling und distance learning benötigte Endgeräte wurden der Landrat-Gruber-Schule von der Firma Stihl aus Dieburg gespendet: Mit den am 17. 12. 2020 übergebenen 32 iPads2 werden nun Auszubildende für den Beruf Industriekaufmann beziehungsweise Industriekauffrau zuhause und in der Schule arbeiten können. Die ipads fungieren als „digitale Schultasche“. Denn alle Unterrichtsmaterialien werden auf diesen Geräten gespeichert: Bücher, Arbeitsblätter, Hausaufgaben. Auch der Unterricht selbst wird damit auf Lernplattformen und dem Programm Teams digital stattfinden. Die Schülerinnen und Schüler erhalten die iPads als Dauerleihgabe, um sich trotz der Pandemie angemessen auf ihren Beruf vorbereiten zu können.

Das Bild zeigt Gerhard Rheiner von der Firma Stihl bei der Übergabe der iPADs an den Stellvertretenden Schulleiter der LGS, Klaus Mahla.

Bewerbungen Erzieher*innenausbildung / PivA (Praxisorientierte vergütete Ausbildung)

Bewerbungsunterlagen können ab sofort eingereicht werden.
Informationen finden Sie unter: https://lgs-dieburg.de/schulformen/fachschule-fuer-sozialwesen-piva.html
Bei Fragen wenden Sie sich über E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine zu Onlineberatung und Information sind leider schon beendet.

Falls Sie trotzdem noch Hilfe und Fragen haben sollten, senden Sie bitte eine eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Informations- und Testtag für moderne Pflegetechnik im Landschaftsbau bei der Firma Seippel in Groß-Umstadt

agrar03Am Dienstag, den 20.10.2020, besuchten die Landschaftsgärtner der Klasse 12 GT 01 die Firma Seippel in Groß-Umstadt, um sich über die neuesten Techniken zur Pflege von Landschaftsflächen zu informieren.

Herr Borkowski, Leiter für Motorgeräte und Kommunaltechnik, begrüßte die Gruppe um 08.00 Uhr herzlich.

Nach einer kurzen Einweisung im Konferenzraum - unter Beachtung der Hygienevorschriften - wurden die Schülerinnen und Schüler praktisch mit den Möglichkeiten von unterschiedlichen Mäh- und Pflegesystemen konfrontiert.

Die Firma Seippel konnte auf diesem Gebiet den Hersteller AS Motor gewinnen. Gebietsleiter Laschet sowie Anwendungstechniker Klaiber erläuterten die Besonderheiten der Maschinen: u. a. sind diese sehr robust und besitzen kaum Kunststoffteile; sie weisen eine anwenderfreundliche Ausstattung, z. B. einen Schalensitz, vor und sie erfüllen die Sicherheitsaspekte für extreme Hanglagen – hierbei können die Maschinen durch eine Fernbedienung gesteuert werden.

Weiterlesen...

Team „Vorderer Odenwald“ gewinnt Weizencup der Agrarabteilung

Team Vorderer Odenwald mgDie angehenden Landwirtinnen und Landwirte im dritten Ausbildungsjahr konnten ihr Wissen zum Winterweizenanbau im Schuljahr 2019/2020 auf dem LLH-Versuchsfeld in Leeheim unter Beweis stellen.

Sie wählten geeignete Sorten, Aussaatstärken und Düngegaben, um am Ende eine möglichst hohe Marktleistung zu erzielen. Nach den Corona-Beschränkungen wurde die Entwicklung des Pflanzenbestandes mit aktuellen Fotos vom Versuchsfeld in den Klassenraum gebracht und dort die Entscheidungen zur weiteren Düngebemessung getroffen.

Auf dem trockenen Standort stachen ertraglich drei Gruppen mit den Sorten Rubisko, Chevignon und Luminon heraus. Das Gewinnerteam „Vorderer Odenwald“ setzte auf den B-Weizen Luminon, gedrillt mit 330 Körnern / m². Für die erste N-Gabe wählten sie ASS und düngten unter Anrechnung des Boden-Nmin-Gehalts auf 120 kg N / ha auf. Die zweite und dritte Gabe erfolgte mit KAS (40 und 60 kg N / ha).

Diese Strategie ging gut auf, auch wenn das Hektolitergewicht mit 76 kg nicht sehr hoch ausfiel. Die Gewinner freuen sich über Taschen und Jacken der RWZ Riedstadt und bedanken sich herzlich beim LLH!

Bildunterschrift: Team „Vorderer Odenwald“ mit Jan Sauerwein, Aron Braunwarth, Max Eisenhauer und Jonas Schneider.

Online-Anmeldung zur dualen Berufsschule

Zur Anmeldung neuer Berufsschüler für das Schuljahr 2021/22 klicken Sie bitte hier.

Kontakt:
Tel.:   06071 96480
Mail:  info@lgs-di.de

Öffnungszeiten

Termine

Bewegliche Ferientage (Schuljahr 2020/21)

Freitag, den 4. Juni 2021 (Tag nach Fronleichnam). 

Termine für die Fachoberschule Dieburg

Mi., 23.06.2021 Bekanntgabe der Unterrichtsleistungen und der Ergebnisse der schriftlichen Prüfungsleistung

Termin für das Berufliche Gymnasium

8.-10.06.2021 Präsentationsprüfungen und Kolloquien besondere Leistungen (§22,1)
15.-22.06.2021 Mündliche Prüfungen (§22,1), C-Gebäude (siehe seprarater Prüfungsplan)

- Unterrichtsende -

Di., 06.07.2021 Mündliche Prüfung
Do., 08.07.2021 Zeugnisausgabe

Bewegliche Ferientage (Schuljahr 2021/22)

Montag, den 28.02.2022 (Rosenmontag)
Dienstag, den 01.03.2022 (Fastnachtsdienstag)
Mittwoch, den 02.03.2022 (Aschermittwoch)
Freitag, den 27.05.2022 (Tag nach Christi Himmelfahrt)
Freitag, den 17.06.2022 (Tag nach Fronleichnam)

Pensionärsstammtisch

Der Pensionärsstammtisch findet seit Oktober 2017 immer am 3. Dienstag im Monat von 16.00 bis ca. 18.00 Uhr im Lokal M22, ehemals Mainzer Hof, statt - ausgenommen sind die Ferien und die Monate, an denen das Kollegium feiert.