Vom „Blaumachen“ zur Elektromobilität

Dresden0138 Fachoberschul-Schülerinnen und Schüler der Landrat-Gruber-Schule Dieburg lernten auf ihrer Studienfahrt nach Dresden allerhand über Persönlichkeiten und Bauwerke vom Mittelalter bis zur Neuzeit kennen und landeten in einem Zeitsprung im modernen 21. Jahrhundert.
Die Fahrt nach Dresden wurde durch eine Stippvisite in Erfurt unterbrochen. Bei einer Stadtführung erlangten die Teilnehmer Kenntnisse über die Bedeutung Erfurts als ehemaliger Knotenpunkt der wichtigsten Handelsstraßen, die sich hier im 14. und 15. Jahrhundert in der heutigen Landeshauptstadt Thüringens kreuzten. Durch den Handel mit Färberwaid, der Pflanze aus der man den blauen Farbstoff gewinnen konnte (Blaumachen), entwickelte sich Erfurt in dieser Zeit zu einer der bedeutendsten Großstädte des Mittelalters.
In Dresden erfuhren die Schülerinnen und Schüler viel über frühere Herrscher aber auch über die neuere Geschichte, vor allem während und nach dem zweiten Weltkrieg mit den Konsequenzen für die Landeshauptstadt von Sachsen. Neben einer Stadtführung standen auch der nachhaltig beeindruckende Besuch eines ehemaligen Stasiuntersuchungsgefängnisses mit Führung durch einen Zeitzeugen und des Hygienemuseums, wo Einblicke in den menschlichen Körper ermöglicht wurden, auf dem Programm.
Fasziniert und sehr interessiert waren vor allem die Schüler der Maschinenbau- und Umweltklasse von der hypermodernen „Gläsernen Manufaktur“ der Volkswagen AG, wo seit April 2017 der neue e-Golf zusammengebaut wird. Einige der Schülerinnen und Schüler hatten sogar nach der Führung durch die Manufaktur die Gelegenheit bei einer kostenlosen Probefahrt die Technologie des 21. Jahrhunderts zu testen.

 Dresden02

Dresden03

Dresden04

Dresden05

Dresden06

Dresden07

Dresden08

Dresden09

Dresden10

 

Kontakt:
Tel.:   06071 96480
Mail:  info@lgs-dieburg.de

Öffnungszeiten

Bililing webDSBmobile logo vertretungsplaene

 Logoleiste ESFcisco

logo erasmus

 moodle logo zugang

Termine

LGS Weihnachtsfeier

19.12.2019

Infoabend für die Höhere Berufsfachschulen für Sozialassistenz, das Berufliches Gymnasium
und die Fachoberschule (Form A und B)

28.01.2020 - 18:00-20:00 Uhr in der Cafeteria

Pädagogischer Tag

3.02.2019

Schriftliche FOS Abschlussprüfungen

Do. 07.05.2020, Schriftliche Prüfung Englisch (180 Minuten)

Fr. 08.05.2020, Schriftliche Prüfung Deutsch (240 Minuten)

Mo. 11.05.2020, Schriftliche Prüfung Schwerpunktfach (240 Minuten)

Di. 12.05.2020, Schriftliche Prüfung Mathematik (180 Minuten)

Bekanntgabe der Unterrichtsleistungen und der Ergebnisse der schriftlichen Prüfung und Unterrichtsende

Fr., 05.06.2020  

Mündliche FOS Prüfung                                         

Do., 18.06.2020                                                                          

Abschlussfeier und Zeugnisausgabe                                              

Do.,  25.06.2020, 11 Uhr        

Pensionärsstammtisch

Der Pensionärsstammtisch findet seit Oktober 2017 immer am 3. Dienstag im Monat von 16.00 bis ca. 18.00 Uhr im Lokal M22, ehemals Mainzer Hof, statt - ausgenommen sind die Ferien und die Monate, an denen das Kollegium feiert.